Group 11 Page 1 Group 17 comments Page 1 Desktop / Icon / E-Mail / Schwarz Page 1 Desktop / Icon / Häkchen / schwarz Desktop / Icon / Haken schwarz Icon kreisminus Desktop / Icon / Kreisplus schwarz Group 5 Line Copy Fill 1 Desktop / Icon / Pin / Schwarz Desktop / Icon / Mouseoverplus schwarz Group 8 Fill 1 Desktop / Icon / Pfeil / schwarz links Group Group Group Desktop / Icon / Linkauflistung / Schwarz Desktop / Symbol / Pfeil / links schwarz Desktop / Symbol / Pfeil / links schwarz Group Page 1 Plus Copy Group 10 Rectangle 8 Group Copy Desktop / Icon / schließen Kreuz / Schwarz Desktop / Icon / Mouse / Schwarz Page 1 Combined Shape Desktop / Uhr / Schwarz Page 1

Handgearbeitete Desinfektionsspender und Plexiglasscheiben

10. Februar 2021 | geschrieben von HolzLand Bunzel

Handgefertigte Desinfektionsspender und Plexiglasscheiben | HolzLand Bunzel in Marl und Hamm

Wirklich stylisch sind sie meistens nicht, die Desinfektionsspender und Plexiglasscheiben, die uns alle vor Viren schützen sollen. #dieallesschreiner können so etwas gar nicht leiden – immerhin haben wir die Schutzmaßnahmen 24/7 um uns. Kurzerhand hat HolzLand Bunzel deshalb handgearbeitete Modelle entwickelt, die nicht nur um einiges hübscher anzusehen sind – sondern auch noch millimetergenau dahin passen, wo du sie brauchst. Bei dir auf der Arbeit gibt’s noch keinen Spuckschutz? Und das mit der Desinfektion hat noch Luft nach oben? Dann bist du bei uns genau richtig. Auch mit Abstand sind #dieallesschreiner für dich da! Und wappnen dich, deine Familie, Freunde und Kollegen für die Dauerwelle Corona.

Desinfektionsspender – so geht praktisch

Die ursprüngliche Idee unseres Chefs Peter Hönighaus: Weg vom 08/15-Desinfektionsspender und zeigen, was wir können. Helge Neumann, unser kreativer Kopf im Zuschnitt hat das exklusive Bunzel-Modell des Desinfektionsständers dann designt. Deutlich hebt es sich mit seinem formschön geschwungenen Ständer aus Holz von der Masse hervor.

Peter Hönighaus am Desinfektionsspender | HolzLand Bunzel in Marl und Hamm

Du wirst es nicht glauben, aber zunächst hatten wir das Projekt nur für den Eigenbedarf angedacht. Doch innerhalb kürzester Zeit trudelten immer mehr Anfragen ein. Mehr als 40 Desinfektionsständer haben wir inzwischen für Kunden angefertigt. Einige von ihnen haben die Bunzel-Variante gewählt, andere eigene Skizzen mitgebracht. Nach Maß und absolut passgenau haben #dieallesschreiner die verschiedene Varianten dann in unserer hauseigenen Schreinerei umgesetzt. In jedem steckt 100 Prozent Handarbeit – was die Desinfektionsständer zum echten Design-Highlight macht. Was das kostet? 245 Euro inklusive Behälter. Doch woraus bestehen die Ständer? Unsere Schreiner fertigen sie in der Regel aus Multiplex-Sperrholz in Birke. Beim Ursprungsmodell blieb das Holz unbehandelt, doch individuelle Wünsche in punkto Farbe und Lasur sind jederzeit willkommen. Und ganz unter uns: Eine kleine Serie der Desinfektionsständer ist bereits in Planung.

Tatkräftig in die Produktion mit eingebunden sind unsere vier Auszubildenden (davon zwei angehende Tischler). Hierbei können sie lernen, möglichst oft selbst Hand anlegen und sich ausprobieren. Da darf auch ruhig einmal etwas schief gehen, denn das ist ganz normal. Und wenn wir schon beim Thema Azubis sind – ganz stolz möchten wir berichten, dass unser Mohammad Mousawi seine Gesellenprüfung bestanden hat. Auch er zeigt uns immer wieder, dass alles möglich ist. Der Flüchtling aus Afghanistan ist voll im Betrieb integriert und steht mittlerweile an der Theke im Zuschnitt.

Plexiglasscheiben – für den vollen Durchblick

Neben den schicken Desinfektionsständern haben wir uns übers letzte Jahr auch mit Spuckschutzwänden einen Namen gemacht. Zahlreiche Apotheken, Arztpraxen und Versicherungsagenturen bauen auf unsere Modelle made in Marl und Hamm. Auch hier setzten wir natürlich auf handgefertigte und maßgeschneiderte Modelle. Denn nur mit individuellen Plexiglasscheiben kannst du dich richtig schützen. Und das steht ja wohl an erster Stelle.

Stehende Plexiglasscheibe | HolzLand Bunzel in Marl und Hamm

Mit Plexiglasständern ...

Hängende Plexiglasscheibe | HolzLand Bunzel in Marl und Hamm

Hängend im Holzrahmen ...

Stehender Spuckschutz | HolzLand Bunzel in Marl und Hamm

Mit Holzklötzen und Durchreiche ...

Handgefertigte Plexiglasscheibe | HolzLand Bunzel in Marl und Hamm

Klassisch stehend.

Für Profikunden Pfeil nach rechts HolzLand Bunzel in Marl und Hamm

Zusammengefasst kann man sagen: #dieallesschreiner sind startklar! Zwar sind unsere Ausstellungen derzeit geschlossen, aber du kannst dich jederzeit bei uns melden: Per Telefon, WhatsApp Kontakt: WhatsApp | HolzLand Bunzel in Marl und Hamm oder E-Mail! Denn #dieallesschreiner beraten dich digital mit Abstand genauso gut!

Unser Großhandel und unsere Schreinerei haben weiterhin geöffnet. Bedeutet, wir arbeiten wie gewohnt Tag für Tag an deinen Projekten – und das Abholen ist dann ja eh möglich!

Tipp: Geh auf Nummer Sicher und mach gleich einen Telefontermin aus! #dieallesschreiner rufen dich zur ausgemachten Zeit an und besprechen mit dir alle Details – ob zum Desinfektionsspender, der Plexiglasscheibe oder einem ganz anderen Projekt. Immer her damit!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar